125 Jahre Duprès - Tradition die prickelt

Seit 1888 prickelt es im Mund - Die traditionsreiche Sektkellerei Duprès feiert das 125-Jahre-Jubiläum.

Seit 1888 prickelt es im Mund - Die traditionsreiche Sektkellerei Duprès feiert das 125-Jahre- Jubiläum. Das Schloß Landestrost in Neustadt a. Rbg. öffnet seine Tore am 21. und 22. Juni 2013 und wir laden Sie ein im großen Saal des Schloßes gemeinsam mit uns in Genüssen für Geist und Gaumen zu schwelgen.

Mit Ihrem Eintritt zu unserer Gourmetmesse erhalten Sie ein leeres Glas, mit dem Sie sich durch die vielfältige Welt von Duprés testen. Genießen Sie Weine, prickelnde Sekte, alkoholfreie Seccos, köstliche Säfte, mit Sauerstoff angereichertes Wasser und lassen Sie sich verzaubern von Momenten der reinen Gaumenfreude, mit ausgewählten Likören, Grappas und edler Schokolade zu angenehmer Klavierbegleitung und dem Deutschen Vizemeister der Comedy-Zauberei Peter Gunn.

Hier im Schloßsaal atmen Sie den Duft von frischem Brot von Bosselmann und kosten zum traditionellen Schloß-Flair von Bremer Feinkost und erlesenem Fisch von Friedrich Fisch & Feinkost.

Bei unserem Sektfest unter freiem Himmel auf dem Schloßhof genießen Sie ein Begrüßungsgetränk und bis in den Abend Flammkuchen zu stimmungsvoller Musik. Am Freitag sorgen z.B die Shadow Boys für gute Stimmung. Lassen Sie sich begeistern vom Koch des Sterne-Restaurants Schmiedegasthaus Gehrke, italienischer Antipasti und Harald‘s Käse aus der Markthalle Hannover.

Anlässlich des Jubiläums präsentiert Duprès die einzigartige Jubiläums-Cúvee „1888“. Dieser limitierte edle Tropfen wurde extra zu diesem Anlass gekeltert.

Wir laden Sie ein auf eine Reise durch 125-Jahre Erfahrung und Tradition, durch die Welt des Geschmacks und der Genüsse.

„Wenn die Sektkellerei Duprès ihr Jubiläum auf Schloß Landestrost feiert ist jeder willkommen, Gourmets und Weinkenner, Eltern und Kinder, und vor allem Genussmenschen,“ so Joachim Plinke, Firmeninhaber des Familienunternehmens in vierter Genaration.

Kurzinfo:

125. Jubiläumsfest - Duprès Tradition die prickelt seit 1888
logo_sektfest

Fest zur Feier des Tages auf „Schloß Landestrost“
Schloßstraße 1
31535 Neustadt a. Rbge.
Tel.: 05032 - 33 02

Sektkeller:

Kleine Führung und Begrüßungsgetränk

Gourmetmesse im Schloßsaal:

Juni 2013 - ab 17:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Juni 2013 - ab 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sektfest auf dem Schloßhof:

21. Juni 2013 - ab 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr
22. Juni 2013 - ab 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr

 Von:: Jürgen | 13.05.2013 00:00

Passende Artikel

  • Champagne Kollmeyer & Cie. Brut

    E in Champagner, der nach traditionellem Rezept hergestellt und mit viel Liebe ausgebaut wird. Und Freunde dieses edlen Getränkes wissen, dass es vor allen Dingen die kleinen Manufakturen, die die beste Qualität bieten können. Kollmeyer ohne gleichen ist edelherb bis sehr trocken und leicht bekömmlich im Geschmack. Durch ein dreijähriges Reifelager auf der Champagnerhefe erreicht der Champagner seine überragende Qualität. Eichenfässer...

    29,95 €*

    Inhalt: 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)


  • D er Ausdruck von Stil, Anmut und Lebenslust. Das gewisse "Etwas". Der Farbtupfer im tristen Einerlei. Der Sekt für die Lebensfreude pur. Die Basis dieser beliebten Sektsorte sind moderne italienische und französische Grundweine: Pinot Blanc de Loire und Saar-Riesling. Eine "Traubenehe", die perlt, die prickelt, die den Genießer überzeugt. Mild und verführerisch Pinot Blanc de Loire, Saar-Riesling  Sekt für Genießer ...

    5,95 €*

    Inhalt: 0.75 Liter (7,93 € * / 1 Liter)


  • D er Duprès Extra bekommt - wie alle unsere Sekte - Zeit zur Reife. Er hat dadurch Zeit, sein tolles Aroma zu entfalten und besitzt eine außergewöhnliche Qualität. In Flaschengärung wird dieser trockene Sekt ausgebaut. "Diese Premium Cuvée hat die längste Tradition in unserem Haus." Die verwendeten Rebsorten sind Chardonnay de Bourgogne und Saar- Riesling. Extra ist ein klassisch trockener, voll ausgereifter, eleganter Sekt. Leicht trocken...

    7,95 €*

    Inhalt: 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)


Kommentar schreiben

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.