Servieridee: Duprès Ratatouille mit Kräuter Knoblauch Öl

kraeuter_oel55f7fb2db862a

 

Zutaten:

  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini
  • 2 Paprikaschote, rot
  • 2 Paprikaschote, gelb
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 TL Lavendelblüten, getrocknet und zerrieben
  • 2 EL Zucker (braun)
  • 100 ml Duprès Knoblauchöl
  • etwas Meersalz
  • etwas Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
  • 1/2 Tube/n Tomatenmark

Bitte waschen Sie das Gemüse und schneiden Sie es in mundgerechte Stücke. Wenn Sie möchten, können Sie die Aubergine dünsten, bevor Sie sie mit in die Pfanne geben. Erhitzen Sie jetzt in einer großen und vor allem hohen Pfanne das Duprès Kräuter Knoblauchöl. In diesem duftenden Ölsud braten Sie einfach das gesamt Gemüse an und fügen die Auberginen hinzu. Nach 5 Minuten kräftigen Anbraten können Sie das Tomatenmark leicht unterrühren und mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Als letztes fügen Sie jetzt die geschälten Tomaten und den Zucker hinzu und lassen das ganze Ratatouille etwa 20 Minuten vor sich hin köcheln. Fertig ist das vegetarische und traditionelle französische Gericht. Kleiner Pfiff für Farbe und Geschmack: streuen Sie getrocknete Lavendelblüten zum Abschluss über den Teller. So erhält das Gericht eine besonders mediterrane Note.

 Von:: Dupres | 15.09.2015 06:45

Passende Artikel

  • Duprès Kräuter Knoblauch Öl

    A uf Grund des hohen Anteils von Omega3-Fettsäuren ist Rapsöl und Olivenöl besonders wertvoll. Warum also diese Öle nicht miteinander kombinieren? Dazu Aromen von Kräuter und Knoblauch und schon verleiht dieses Öl seine delikate Würze an Salat, Fisch- und Fleischgerichten. Oder auch pur auf geröstetem Brot. zum Schlemmen und Verfeinern Zur Rezeptidee: Duprès Pute französische Art

    6,90 €*

    Inhalt: 0.25 Liter (27,60 € * / 1 Liter)


Kommentar schreiben

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.