Bukett

Alles über den Begriff "Bukett"

Unter einem Bukett beim Wein, Champagner oder Sekt versteht der Fachmann das gesamte Aroma, das dem Genießer beim Riechen an dem Getränk aus dem Glas entgegen strömt. Also quasi den Geruch, der für den Sommelier (Weinexperten) oder erfahrenen Weintrinker, schon eine Menge über die Herkunft des Weines, seine Trauben aus denen er gekeltert wurde und viele andere Dinge verrät. Für den Laien oder gelegentlichen Weintrinker ist das Bukett nichts anderes als ein - hoffentlich - wohlriechendes Aroma, das zu einem kräftigen Schluck anregt. 

Französisch heißt Bukett Bouquet und bedeutet übersetzt nichts anderes als "Blumenstrauß" - treffender kann man diesen Begriff nicht definieren. Und ähnlich einem bunt gemischten Blumenstraußentwickelt der Wein während seiner Reifung aus den einzelnen Aromen seiner verwendeten Trauben eine Gesamtheit.

Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: